18.09.2016 / Veranstaltungen

SPD Rehborn lädt zum Herbstfest

REHBORN. Der SPD-Ortsverein lässt eine Tradition aus den vergangenen Jahren wieder aufleben:

Am Samstag, 1. Oktober 2016, ab 15 Uhr, gibt es eine Neuauflage seines Herbstfestes.

Hierzu lädt er alle Mitglieder, Freunde, Rehborner und Nicht-Rehborner an die Grillhütte der Wirtschaft „Zum Radler“ am Draisinen-Haltepunkt Rehborn herzlich ein.

Auf dem Programm steht eine „Politische Stunde“ mit dem Landtagsabgeordneten Dr. Denis Alt aus Bad Sobernheim und dem SPD-Kreisvorsitzenden und Landratskandidaten Hans-Dirk Nies.

Für die Kleinen liest Gabriele Wenke spannende Geschichten vor. Den musikalischen Rahmen gestaltet Tom Niklas Roland am Klavier.

Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Es gibt selbst gebackenen Kuchen sowie Leckeres vom Grill.

 
AfA-Logo

25.03.2016 / Veranstaltungen

AfA in der SPD lädt ein: Rückblick, Arbeitsplanung, Schwerpunkte

Der Kreisvorstand der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD im Kreis Bad Kreuznach lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer offenen Sitzung des Vorstandes ein:

Diese findet am Montag, dem 18. April 2016 um 19.30 Uhr in der SPD-Geschäftsstelle (Mannheimer Straße 238 in Bad Kreuznach) statt.

Auf der Tagesordnung steht die Vorbereitung eines Besuches der Fa. Michelin gemeinsam mit dem AfA-Kreisverband Alzey-Worms, die Besprechung von Projekten und Veranstaltungen, Festlegung der thematischen Schwerpunkte und natürlich ein Rückblick auf die Landtagswahlen.

 

14.02.2016 / Veranstaltungen

Politsalon - SPD vor Ort im Stadtteil Bosenheim

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen zum "Politsalon" am Dienstag, dem 1.März 2016 ab 19.00 Uhr in das Schützenhaus, Friedhofsweg 2 im Stadtteil Bosenheim. Für Gespräche in lockerer Runde stehen Mitglieder des Stadtverbandsvorstandes, des Stadtrates und des Ortsbeirates zur Verfügung.

 

18.10.2015 / Veranstaltungen

Einladung zum flüchtlings- und asylpolitischen Informationsabend mit Frau Marie Weber von Amnesty International

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

sie riskieren ihr Leben und legen mit dem Mut der Verzweiflung tausende Kilometer zurück, um zu uns zu gelangen. Unter ihnen sind viele Familien mit Kindern, die mit letzter Kraft bei uns Schutz suchen. Menschen, die vor Bürgerkrieg, Verfolgung und vor dem Tod fliehen. Wir werden sicher nicht alle Probleme dieser Welt lösen können. Europa und die Weltgemeinschaft werden mehr tun müssen. Aber wenn Menschen in Not zu uns kommen, dann ist für uns Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten klar:

Wir wollen helfen – und wir werden immer an der Seite derer stehen, die in Not sind.

Wir müssen viel dafür tun, dass sich die Menschen, die bei uns bleiben werden und Asyl erhalten, schnell und gut in der Gesellschaft integrieren können.

Als SPD-Ortsverein und Jusos im Kreis Bad Kreuznach wollen wir uns im Rahmen eines Informationsabends am

Freitag, den 6. November 2015, um 19.00 Uhr, im ev. Gemeindehaus Pfaffen-Schwabenheim

mit der Flüchtlingspolitik befassen und auch über das Asylverfahren informieren.

Hier freuen wir uns ganz besonders, dass es uns gelungen ist, mit Frau Marie Weber von der Menschenrechtsorganisation Amnesty International eine sehr kompetente und seit vielen Jahren in der Flüchtlingsarbeit tätige Referentin gewinnen zu können.

Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, laden wir sehr herzlich zu diesem Abend ein.

Über Ihren Besuch und Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen.

 

Ihr SPD-Ortsverein Pfaffen-Schwabenheim/Biebelsheim

 

13.10.2015 / Veranstaltungen

Einladung! Malu Dreyer diskutiert „Unser Land von Morgen“

Die SPD hat Rheinland-Pfalz in den letzten Jahrzehnten zu einem erfolgreichen Bildungs- und Familienland mit starker Wirtschaft gemacht. Heute befinden sich unsere Gesellschaft und unsere Arbeitswelten in einem Wandel.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter von Vereinen, Verbänden und Organisationen sind herzlich eingeladen, mit mir unsere Pläne für die Zukunft sowie zur Digitalisierung und zum demografischen Wandel zu diskutieren.

Samstag, 07. November um 15:30 Uhr,

im Gesellschaftshaus in Kirn (Neue Straße 13 – 55606 Kirn)

Jeder Besucher kann dabei einzelne Fragen per TED abstimmen. Moderiert wird die Veranstaltung von der Radiomoderatorin Trixi Kuklinski.

Wir sehen uns im Gesellschaftshaus in Kirn.

Herzliche Grüße

Malu Dreyer

 

13.09.2015 / Veranstaltungen

Informationsveranstaltung zum Thema „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“

Am Montag, den 14. September 2015, findet in der Ehemaligen Synagoge (Haus der Begegnung, Meisenheim) eine Informationsveranstaltung zum Thema „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“ statt.

Auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Denis Alt wird der Rechtsanwalt Hans-Jörg Lenhoff eine Einführung in das Thema geben. Er wird u. a. der Frage nachgehen, für wen eine Patientenverfügung und eine Vorsorgevollmacht sinnvoll ist und was bei der Erstellung beachtet werden muss.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Im Anschluss lädt der SPD-Ortsverein Meisenheim zu einem kleinen Umtrunk ein.

 

19.08.2015 / Veranstaltungen

Nächster Politsalon der SPD am 7. September 2015 ab 19.00 Uhr im Kurhaus Bad Münster am Stein-Ebernburg

Zum zwanglosen Meinungs- und Informationsaustausch „ohne Regularien und Tagesordnung“ mit Mitgliedern des Parteivorstandes und der Stadtratsfraktion Bad Kreuznach können die Bürgerinnen und Bürger ab 19.00 Uhr den Politsalon im Kurhaus des Stadtteils Bad Münster am Stein-Ebernburg nutzen.

 

30.07.2015 / Veranstaltungen

Stadtteil Bad Münster am Stein-Ebernburg: Frühschoppen bei "Wein im Park"

Aus der Kulinarischen Sommernacht wurde "Wein im Park" und die Organisation hat nach der Fusion gewechselt.

Zum Frühschoppen im (wieder) ansprechenden Kurpark trafen sich v.l.n.r.: MdL Carsten Pörksen, SPD-Kreisvorsitzender Hans-Dirk Nies, Fraktionsvorsitzender im Ortsbeirat Erich Menger, Pressereferent Gernot Bach, Sonja Miedl aus dem SPD-Arbeitskreis BME, Fraktionsvorsitzender im Stadtrat Bad Kreuznach Andreas Hentschel, SPD-Stadtverbandsvorsitzender Günter (Günni) Meurer, Vorstandsmitglied Birger Hartnuß und Volker Konopka.

Herzlich begrüßt wurde der Kandidat der SPD für den Wahlkreis, Michael Simon (Pfaffen-Schwabenheim).

 

20.07.2015 / Veranstaltungen

Sommerfest „50 Jahre Lebenshilfe Bad Kreuznach“ - Die "Sozis" gratulieren!

Glückwünsche und Hochachtung vor einer 50-jährigen Leistungsbilanz:

Schnappschuss auf dem „Jubiläumssommerfest“ der Lebenshilfe: OB Dr. Heike Kaster-Meurer, SPD-Vorsitzender Günter Meurer, Stadtrat Yunus Senel, Sonja Miedl und Gernot Bach in froher Runde mit dem Vorsitzenden der Lebenshilfe Kreisvereinigung und Verwaltungsratsvorsitzenden der Lebenshilfe Werkstätten eGmbH und dem Vorgänger von Martina Hassel, Geschäftsführer der Kreisvereinigung Günther Hogl.