Anke Denker ist und bleibt Bürgermeisterin der VG Stromberg

Kommunales

Anke Denker hat sich gegenüber ihrer Konkurentin der CDU deutlich durchgesetzt. Die Wählerinnen und Wähler haben schließlich die sachliche und konstruktive Arbeit ihrer Bürgermeisterin Anke Denker honoriert. Letztendlich haben sich in diesem Wahlkampf Sachlichkeit und Fairness durchgesetzt. Wir hoffen, dass ab der kommenden Woche, die politischen Gegner wieder zur sachlichen Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger der VG Stromberg zurückkehren.  

vorläufiges Endergebis

Wir gratulieren Anke Denker ganz herzlich zu diesem Erfolg und wünschen ihr weiterhin ein glückliches Händchen und viel Erfolg für die Bürgerinnen und Bürger der VG Stromberg.